Thailand-Tour 2005 - Tour in den Norden

Auf Grund der unsicheren Situation im Süden des Landes infolge der Tsunami Katastrophe und die nachfolgende Stornierung der geplanten Tauchsafari als Konsequenz, entschließen wir uns zu einer schon lange geplanten Tour in den Norden von Thailand.
Unterstützt werden wir hierbei tatkräftig von einer Agentur in Udon Thani, die sich auf Touristentrips und Autovermietung spezialisiert hat.
Für unsere teilweise abenteuerliche Tour stehen uns in den darauffolgenden Tagen ein Toyota Minnibus sowie ein guter und Ortskundiger Fahrer zur Verfügung, zu dem sich in den Tagen unserer kleinen Exkursion ein nettes und freundschaftliches Verhältnis aufbaut, was natürlich einen sehr positiven Charakter für unser Vorhaben hat.
Sie können hier noch einmal die Etappen unserer Nord Thailand Tour miterleben.
Viel Spaß!

1. Tag - Udon Thani - Sukhothai - Phitsanoluk
Erawan Cave, Sukhothai Historical Park

2. Tag - Phitsanoluk - Lampang
Wat Phra Si Rattana Mahathat , Si Satchanalai Historical Park, Thai Elephant Conservation Center

3. Tag - Lampang - Chiang Mai - Mae Sai
Thai Elephant Conservation Center, Wat Phra That Doi Suthep, Grenze zu Myanmaar (Burma)

4. Tag - Mae Sai - Sop Ruak - Rückfahrt Udon Thani
Golden Triangle, Berglandschaft Doi Tung, Akha Dorf, militärischer Grenzposten Doi Tung